Leichter leben dank faltbarer Helfer mit System

Faltboxen
Bildquelle: meori

Wer kennt das nicht? Egal, ob wir zu Hause oder unterwegs etwas ordnen, verstauen und transportieren müssen – oft fehlt es am passenden Behältnis. Abhilfe schaffen können die clever durchdachten Faltlösungen von meori, die in vielen Variationen zur Verfügung stehen. Und sie sehen auch noch schick aus.

Viele nutzen die regnerische Herbstzeit, um zu Hause Ordnung zu schaffen. Spaß macht das den Wenigsten. Das könnte sich aber mit den richtigen Helfern ändern. Die Rede ist von speziellen Faltboxen, die es in vielen Farben und Designs sowie vier praktischen Größen gibt. Ausgedacht haben sich diese Helferidee die beiden Hamburger Brüder Mark und Dirk Meyer mit dem erklärten Ziel, eine Faltbox zu entwickeln, die Funktionalität mit Qualität und Design verbindet. Ergebnis ist eine variabel verwendbare Faltbox, die sich als pfiffiges Ordnungssystem, Flaschenträger, Schrankersatz oder eben einfach als Helfer immer dann empfiehlt, wenn etwas transportiert, verstaut oder sortiert werden muss – ob unterwegs, zu Hause, im Büro, beim Einkaufen, auf Reisen, im Auto, im Camper oder auf dem Boot. Der Einsatzideen sind in jedem Fall keine Grenzen gesetzt.

Funktionell erweiterbar

Seit der Markteinführung vor mehr als fünf Jahren ergänzen die Unternehmer die Faltbox kontinuierlich um durchdachte Accessoires, um deren Funktionen stetig zu erweitern: Dazu zählen Trenner, die das Innenleben gestalten helfen und zum Beispiel das Sortieren von Zeitschriften erleichtern. Außerdem gibt es unterschiedliche Picknick-, Kühl- oder auch Flascheneinsätze. Und robuste Schultergurte sorgen unterwegs für den nötigen Tragekomfort beim Transportieren von allen möglichen Dingen.
Übrigens: Der Markenname meori setzt sich aus den beiden japanischen Wörtern meian (ausgezeichnete Idee) und origami (Faltkunst) zusammen. Damit möchten die Unternehmer dokumentieren, dass sich von Beginn an alle angebotenen Lösungen mit wenigen Handgriffen auf- und zusammenfalten sowie platzsparend verstauen lassen.

Mehr dazu findest du hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s